Jupiter ähnliche

Die nachfolgenden Spitzmaschinen sehen den Jupiter-Anspitzern teilweise sehr ähnlich, stammen jedoch nicht von Guhl & Harbeck.


ESA Bleistiftschärfmaschine - matt grün

Hersteller: ESA - Schweden; Baujahr ab ca. 1950


sehr guter Zustand - Beschriftung gut erhalten - aufgedruckter Schriftzug. Niedrger Spänebehälter aus Metall ohne Beschriftung. Mit original ESA-Fräser.




SB - Bleistiftschärfmaschine - grün

Hersteller: Sellier und Bellot, Tschechien - Baujahr ca. 1948 - 1955

guter Zustand - mit Spänebehälter und Bakelitabdeckung über Fräser vorhanden (meist fehlt beides). Mit original SB-Fräser. Seriennummer 6780.

Gewicht ca. 1,850 kg; L=33 cm B=12 cm H=11 cm



 


PRINCESS 2370 – Bleistiftschärfmaschine schwarz glänzend

Hersteller: ev. Kastro, Prag - Tschechien; Baujahr ab ca. 1937

guter Zustand - mit Plakette - keine weitere Beschriftung. Niedriger Spänebehälter aus Metall ohne Beschriftung (hier nicht original). Mit original Princess-Fräser

Gewicht 3,0 kg; L=30 cm B=15,5 cm H=12,5 cm



      


ESTRAP / OMES – Bleistiftschärfmaschinen - schwarz glänzend

Hersteller: OMES - Tschechoslowakei; Baujahr ab ca. 1940

Korpus baugleich mit Princess (s. o.). Guter Zustand - OMES original ohne Plakette - ESTRAP mit Plakette auf der Front - keine weitere Beschriftung. Niedrger Spänebehälter aus Metall ohne Beschriftung. Mit original Omes-Fräser.

Gewicht 3,0 kg; L=30 B=15,5 H=12,5 cm



Vindobona - Bleistiftschärfmaschine - dunkelgrün glänzend

Hersteller: Hans Chmela-Wien - Österreich; Baujahr ab ca. 1940

sehr guter Zustand - Beschriftung gut erhalten - aufgedruckter Schriftzug. Niedrger Spänebehälter aus Metall ohne Beschriftung. Mit original Fräser.

Gewicht 1,8 kg







Vindobona - Bleistiftschärfmaschine - hammerschlag-türkis

Hersteller: Hans Chmela-Wien - Österreich; Baujahr ab ca. 1954

sehr guter Zustand - Beschriftung gut erhalten - aufgedruckter Schriftzug. Original Spänebehälter aus Bakelit / Kunststoff ohne Beschriftung. Mit original Fräser.

  


Kastco - Bleistiftschärfmaschine - schwarz glänzend

Hersteller: Kastco ? / vermutlich OMES - Tschechoslowakei; Baujahr ab ca. 1950

guter Zustand - mit original Spänebehälter aus Metall ohne Beschriftung (sehr selten!). Identische bauweise wie OMES-Spitzmaschinen.



  


DAVO – Bleistiftschärfmaschine - schwarz matt

Hersteller: DAVO (?) - Tschechoslowakei; Baujahr ab ca. 1950

mittlerer Zustand - Beschriftung recht gut erhalten - aufgedruckter Schriftzug. Niedriger Spänebehälter aus Metall ohne Beschriftung (fehlt hier). Mit original DAVO-Fräser.

Gewicht 1,3 kg; L=29 B=14,5 H=11,5 cm

  


GLOBUS – Bleistiftschärfmaschine - schwarz glänzend

Hersteller: Smichoij, Prag (?) - Tschechoslowakei; Baujahr ab ca. 1950

mittlerer Zustand - Beschriftung recht gut erhalten - aufgedruckter Schriftzug. Spänebehälter fehlt.



  


TRIDO – Bleistiftschärfmaschine - schwarz glänzend

Vertreiber: Gebr. Wichmann, Berlin, Deutschland; Baujahr ca. 1934-1939

guter Zustand - Klarsichtabdeckung über Fräser nicht original. Die Spitzmaschine sieht der Jupiter etwas ähnlich, besitzt jedoch an der gegenüberliegenden Seite der Handkurbel einen Walzenfräser. Während dieser sich dreht, dreht sich der Bleistift in die entgegengesetzte Richtung.